Kategorien
Archiv

DER HEXENWALD in BERLIN

BUCHPRÄSENTATION

Verlegerin Edda Bau├čmann/edition sonblom, und die Grafikerin und Illustratorin Franziska Neubert im Gespr├Ąch mit Suvi Wartiovaara/Finnland-Institut

Die Edition No. 7 des Verlages edition sonblom zu Finnland widmet sich dieser Erz├Ąhlung des gro├čen finnlandschwedischen Autors Runar Schildt (1888ÔÇĺ1925).

Finnland 1918, nur kurze Zeit nach dem B├╝rgerkrieg: Der mittellose Schriftsteller Jacob Casimir erh├Ąlt f├╝r den Sommer Unterkunft auf dem Landsitz seiner wohlhabenden adeligen Verwandtschaft. Doch selbst dort bleibt er ein Au├čenseiter und zudem gefangen in einer Schreibblockade. Geplagt von Selbstzweifeln und in st├Ąndiger Reflexion seines Umfelds, doch bet├Ârt von der finnischen Seenlandschaft ringsum, sucht Jacob Casimir auf seinen einsamen Ausfl├╝gen mit dem Kanu nach Inspiration f├╝r seinen neuen Roman. Seine Liebe zu der verheirateten Veronica l├Ąsst schlie├člich den Entschluss in ihm keimen, gemeinsam mit ihr fortzugehen und alles hinter sich zu lassen.

Die ├ťbersetzung des Werkes stammt von Gisbert J├Ąnicke. Aldo Keel beleuchtet in seinem Nachwort die Einzigartigkeit, mit der Runar Schildt jene Zeit des finnischen Umbruchs und das Motiv des existentiellen Scheiterns beschreibt. Franziska Neubert, schon vielfach ausgezeichnet f├╝r ihre au├čergew├Âhnliche und unverwechselbare Buchgestaltung, schuf exklusiv f├╝r diese Edition einen Zyklus mehrfarbiger Holzschnitte, die die finnische Seenlandschaft zu einem Hauptprotagonisten der Erz├Ąhlung machen.

Wann: Donnerstag, 11. April 2019, 19 Uhr
Wo: Finnland-Institut Deutschland, Friedrichstr. 153 a (3. OG), Berlin-Mitte
Mitwirkende: Franziska Neubert, Suvi Wartiovaara, edition sonblom

Wegen der begrenzten Platzzahl wird um Voranmeldung gebeten. Der Eintritt ist frei.

 

 

Kategorien
Archiv

LEIPZIGER BUCHMESSE 2019

LEIPZIGER BUCHMESSE: 21. ÔÇô 24. M├Ąrz 2019

Marktplatz Druckgrafik, Halle 3, Stand D 536

Wir freuen uns auf Leipzig und auf Ihren Messebesuch bei uns! Neben unserer aktuellen Finnland-Edition mit Farbholzschnitten von Franziska Neubert und unserem neuen Lyrischen Blatt mit einer Radierung von Welf Schiefer pr├Ąsentieren wir auch Einzelbl├Ątter, Einblattdrucke und Mappenwerke unserer Graphikk├╝nstler.

„DER HEXENWALD“ AUF DER BUCHMESSE
Pr├Ąsentation der Erz├Ąhlung Der Hexenwald von Runar Schildt mit Farbholzschnitten von Franziska Neubert in der aktuellen Finnland-Edition zur Wei├čen Reihe der edition sonblom.
Mitwirkende: Suvi Wartiovaara, Franziska Neubert und Dr. Edda Bau├čmann
Wann: Samstag, 23. M├Ąrz 2019, 13:30-14:00 Uhr
Wo: Finnland-Stand der Nordischen Botschaften, Nordisches Forum, Halle 4